16.09.21

20:00 - 21:00

Visionen einer Stadt „Swim City Bremen“

Astrid Sauerteig, Architektin aus Luzern, erzählt anhand des Schweizer Phänomens, was die Bremer:innen von den Schweizer:innen lernen könnten. Im Anschluss entsteht, moderiert von Helge Tramsen, ein Gespräch mit der Senatsbaudirektorin Frau Prof. Dr. Iris Reuther, Dr. Christian Jacobs und Prof. Dr. Christian von Wissel (wissenschaftlicher Leiter am Bremer Zentrum für Baukultur (b.zb), über die Zukunft der Stadt an der Weser.

Im Anschluss zeigen wir nochmal den Film Swim City von Jürg Egli.

In Kooperation mit der Heinrich Böll-Stiftung Bremen