dream a little dream

autofreier_stadtraum_bremen_jonas_ginter_117Circa 50.000 Besucher und über einhundert Aussteller, lokale Partner und Akteure haben den Aktionstag in der Bremer Neustadt zu einem vollen Erfolg werden lassen. Geschätzte 4000 Radlerinnen und Radler eroberten entspannt und fröhlich bei der Fahrraddemonstration des ADFC die Hochstraße und die Autobahn.
Einige Tage danach reibt man sich die verschlafenen Äuglein und fragt sich ob nicht doch alles nur ein Traum war? An manchen Stellen Spuren von roter, grüner und gelber Kreide, ein Hauch von Pferdeappelduft hängt noch über dem Platz…. die Motoren dürfen wieder brummen und uns ist es ein herzliches Anliegen uns bei allen Besuchern zu bedanken, die den Asphalt gerockt haben – ES WAR SOOOO TOLL!!!
Wir Organisatoren freuen uns riesig über die tolle Resonanz und den großen Zuspruch besonders aus dem Quartier selbst. Aber auch viele Bremerinnen und Bremer, die nicht aus der Neustadt kommen und vielleicht selten einen Fuß über die Weser setzen, zeigten sich von den Möglichkeiten des Leibnizplatzes, der Parkanlanlage und der zauberhaften Piepe entzückt. Wir hoffen sehr, dass der autofreie StadTraum Lust darauf gemacht hat, den Stadtteil weiter zu beleben und zu bespielen und sind gespannt welches Quartier dem nächsten autofreien StadTraum seine Tore öffnet.

Verwandte Artikel